Montag, 11. Februar 2013

Garage gedämmt und Türen gesetzt

Wir haben zwischendurch auch noch die Garage gedämmt.
Dann ist es auch etwas wärmer, wenn wir dort werkeln. Im Haus wird nicht mehr gesägt, da es mittlerweile auch innen wie ein Haus und nicht mehr wie eine Baustelle aussieht.

Außerdem war diese Woche ein Freund von uns da und hat die Innentüren eingebaut.
Da er Schreiner ist haben wir diese Aufgabe gerne dem Fachmann überlassen.
An dieser Stelle: Vielen Dank Alex.

Auch hier noch mal wie üblich Bilder.



 






Kommentare:

  1. Hi Elmar,

    habt ihr nur die Decke oder auch die Wände und den Boden der Garage gedämmt?

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Enrico,

      wir haben in der Garage nur die Decken gedämmt.
      Der Estrich-Leger hat unter dem Estrich noch eine Styroporschicht als Dämmung aufgebracht.
      Die Wände sind aus Stein gemauert, aber mit einem Dämmputz verputzt worden.
      Es ist zwar nicht heiß in der Garage, aber trotz der leichten Minusgrade die wir gerade hatten war es nie kälter als ca 8° bis 10°C (jedenfalls hat dass das Thermometer angegeben).


      Gruß,
      Elmar

      Löschen